Normalerweise finden bei uns regelmäßig interessante Veranstaltungen statt, die zurzeit coronabedingt ausfallen müssen.

So zum Beispiel unsere Betreibertage, die wir regelmäßig für Betreiber von Aufzugsanlagen aus dem Kundenkreis von Niggemeier & Leurs veranstalten. Schon seit 2009 versammeln sich jedes Jahr rund 60 bis 70 Betreiber bei uns in Bottrop, um sich über neue Bestimmungen für den Betrieb eines Aufzugs oder Lifts zu informieren. Neuerungen in der am 1.6.2015 in Kraft getretenen Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) mit ihrer verpflichtend durchzuführenden Gefährdungsbeurteilung werden hier genauso angesprochen wie die seit Januar geltende Pflicht, alle Aufzüge mit Personentransport mit einer Zwei-Wege-Kommunikationseinrichtung zu versehen. Welche neuesten Entwicklungen gibt es bei den nationalen und internationalen Gesetzten, Verordungen und Richtlinien? Was müssen Betreiber berücksichtigen, was sind ihre Pflichten, wo lauern Fallen und Geldbußen? All das und mehr erfahren unsere geladenen Gäste auf unserer kostenlos angebotenen Veranstaltung, die meist von externen Gastrednern mit eigenen Beiträgen zu Themen wie betrieblichem Arbeitsschutz, Haupt- und Zwischenprüfungen der ZÜS (zugelassenen Überwachungsstellen) und juristischen Konsequenzen bei der Abarbeitung festgestellter Mängel.

Wir hoffen, Sie bald wieder zu einem attraktiven Angebot an Informationsveranstaltungen, Betreibertagen und Schulungen bei uns in Bottrop begrüßen zu können. Informieren Sie sich am besten regelmäßig auf unserer Website und in unserer Rubrik „Neuigkeiten„, damit Sie keinen Termin verpassen.